PopUp / Meldung (Access)

Gardemanger, Montag, 22.06.2020, 20:58 (vor 43 Tagen)
bearbeitet von Martin Asal, Montag, 22.06.2020, 22:09

Hallo Zusammen

Ich bin bei meiner Tabelle auf eine Herausforderung gestossen.

Ich erstelle gerade einen «Einkaufsnewsletter». Der ist nach Kalenderwochen unterteilt.

Der User soll, nachdem die Datei geöffnet wird, eine Meldung erhalten. Und zwar soll via PopUp oder einer Meldung die letzte Änderung bekannt gegeben werden.

Beispiel: "Im KW12 gibt es News"

Die Meldung soll sich auf neue Inhalte beziehen. Dabei spielt es keine Rolle, was sich geändert hat. Der User soll nur wissen in welchem Tabellenblatt es News gibt.

Bisher konnte ich das PopUp (UserForm) erstellen. Auch habe eine Überwachung angefangen. Nur gelingt es mir nicht, die Änderungen abzubilden.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Gruss Marcel

PopUp / Meldung

Martin Asal @, Montag, 22.06.2020, 22:08 (vor 43 Tagen) @ Gardemanger

Hallo Marcel,

ich kann natürlich nur vermuten, wie die Daten abgelegt sind. Klingt, als ob du in verschiedenen Tabellen jeweils eine KW abgelegt hast? Grundsätzlich stellt sich mir dann die Frage, ob das sinvoll normalisiert ist, sprich, ob du die Daten nicht vielleicht anders speichern solltest.

Davon abgesehen, kannst du die Daten wie folgt in einer Abfrage zusammenführen (was aber nicht wie üblich in der Abfrage-Entwurfsansicht dargestellt werden kann, nur in der SQL-Ansicht:

SELECT Kw, Änderung AS News
FROM Tabelle1
 
UNION ALL
 
SELECT Kw, Neues AS News
FROM Tabelle2
;

Hier bin ich davon ausgegangen, dass Tabelle1 ein Textfeld namens "Änderung" hat, und Tabelle2 ein Feld "Neues" - aber beides soll in der Abfrage in nur einem Feld zusammengefasst werden.

Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum