Automatische Rahmenlinien (VBA)

Sunny91, Freitag, 24.05.2019, 15:38 (vor 119 Tagen)

Hallo zusammen,

ich bin leider noch recht unerfahren beim Thema VBA, deswegen hoffe ich, dass mir jemand helfen kann.

Ich habe zwei Tabellenblätter (Tabelle1 und Tabelle2). In Tabelle1 werden in SpalteA Werte eingetragen, die dann mittels Klick einer Schaltfläche in die Tabelle2 eingefügt werden. Allerdings werden die einzelnen Zellen als Spaltenüberschriften eingefügt, also beispielsweise (Tabelle1) A2 in Tabbelle2 auf G1, (Tabelle1)A3 in Tabelle2 auf H1 usw. Es werden Werte aus Spalte A übertragen, wenn auch welche drin stehen, sodass die Spaltenanzahl in Tabelle2 variabel sein kann.

In Tabelle2 gebe ich dann auch nochmal Daten über mehrere Zeilen(händisch) ein, die Menge der Eingabe kann jedoch auch variabel sein.

Nun möchte ich gerne Rahmen setzen, aber nicht über das ganze Tabellenblatt, sondern nur in dem Bereich wie weit die Spalten beschriftet sind und wie weit die letzte Zeile beschriftet ist.

Ich hatte schon versucht damit zu arbeiten:
With Worksheets("Interviewentwurf").UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeConstants)
.Borders.Weight = xlThin
.HorizontalAlignment = xlCenter
.VerticalAlignment = xlCenter
End With

Aber hier erkennt er nur die Zellen, in denen etwas drin steht. Leider habe ich aber auch Zellen, die leer sind, aber trotzdem einen Rahmen erhalten sollen.

Hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt und jemand kann mit helfen.

Vielen Dank.
Sunny ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum