Datenbanken anhand von Spaltenwerten generieren (Access)

varpix, Mittwoch, 06. Juni 2018, 10:25 (vor 12 Tagen) @ Martin Asal

Hallo Martin, danke aber die beschriebenen Methoden passen nicht.
Grundsätzlich ja, bei wenigen Datensätzen ist es sicher kein Problem konkret nach dem Wert in der Tabelle eine Abfrage zu starten. Allerdings bei extrem vielen Datensätzen, für jeden Wert per Hand eine Abfrage? Kann man nicht irgendwie definieren, nehme alle Datensätze mit demselben Wert in eine Tabelle?

Also sowohl das Tutorial zu Abfragekriterien, als auch das zur Parameterabfrage hilft in diesem Fall nicht weiter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum